Antriebe für Orgelpfeiffen - Antrima

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Antriebe für Orgelpfeiffen

Antriebe für Orgelpfeifen


 
 
 

Die Antrima ist Mitglied eines vom AiF geförderten Netzwerkes zum Musikinstrumentebau. Hier besteht die Aufgabe darin, Antriebe für dynamisch stimmbare Orgelpfeifen zu entwerfen und zu liefern. Während des Spielens wird die einzelne Pfeife über einen Aktor so "ver" stimmt, dass sich ein harmonisches Gesamtklangbild ergibt.

Abgesehen vom Musikinstrumentebau lassen sich derartige Tauchspulenaktoren u.a. für die Fokussierung von Schneidlasern und die Abstandsregelung von Schweissnahtsensoren verwenden.

 

Eine Presseveröffentlichung hier

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü